Erkenne dein wahres Sein

Wie nehme ich mein wahres Sein wahr und wie kann ich Gedankenmanipulation, hindernde Mustern und Blockaden erkennen bzw. mich davon abgrenzen?


Bildquelle: enrico-carcasci-258917-unsplash

Erkenntnis ist ein wichtiger Schritt bevor man, im nächsten Schritt seine Stärken oder Schwächen bewusst annehmen kann.Dazu gehört auch das Erkennen aus einem höheren Blickwinkel.

Erkennen, warum die jeweilige Situation, Thema, Befindlichkeit oder Person uns immer wieder im Hier und Jetzt herausfordert.


Sowie das Erkennen, warum du hier bist und wer du bist…..


Gleichzeitig ist es wesentlich, zu erkennen, dass wir in einer Gesellschaftsstruktur leben, in der wir kontinuierlich sehr geschickt hypnose-artig manipuliert werden.

Wir wachsen als Kollektiv in dieser Gesellschaft auf und sind fortan automatisch in stetiger Resonanz mit ihren bewertenden Kontrollmechanismen. Diese beeinflussen erheblich unsere Denkprozesse und Emotionen. Unwissentlich übernehmen und leben wir diese Aspekte. Du kannst sie auch Ego-Aspekte nennen…


Erkenne, dass diese unbewussten Ego-Programmierungen dir alles spiegeln, was du denkst, fühlst, sagst und tust, kurzum, was du bist. Wenn du nicht in Liebe bist, kann dir keine Liebe begegnen. Wenn du Kritik übst, wirst du kritisiert werden. Wenn du Angst hast, begegnet dir das, wovor du Angst hast, etc.

Alles, worauf du deine Aufmerksamkeit richtest, unabhängig, ob du das willst oder nicht, durchdringt dein Bewusstsein und wird Teil von dir, von deinem Leben und von deiner Welt….


Die Überzeugungen, die du durch Erziehung, Ausbildung, Werbung, Medien sowie andere Fremdbeeinflussung angenommen hast, führen dich bewusst in eine verzerrte Realität und binden dich an die äussere Scheinwelt.

An einem bestimmten Punkt deines Lebens begibst du dich dann auf die Suche nach der Wahrheit. Aufgrund der Konditionierung verleitet dich der Verstand aber dazu, wie gewohnt im Aussen zu suchen.

Was du dort findest, sind verwirrende Richtungsweiser. Meistens orientierst du dich in Richtung Verstand oder dem Weg, den die Mehrzahl der Menschen geht….


Wegweiser zu deinem wahren Sein. Bildquelle: Die Lichttrainer

Erkenne, dass die Wege und Umwege, die verstandesorientiert gegangen werden, in erster Linie nur weiter deine manipulierten Gedanken und fiktiven Wahrnehmungen bereichern und dich in die Irre führen.

Natürlich gehst du durchaus in guter Absicht und der Überzeugung, dass dieser Weg eine gute Idee und das Konzept richtig gut sei. Wenn diese gute Absicht mit dem tiefen Wunsch deines Herzens übereinstimmt, mag das stimmen. Aber meistens gehst du eben Wege, die nicht deine sind.

Man versucht dich über deinen Verstand zu verwirren, um dich zu kontrollieren, deine Aufmerksamkeit zu erregen, deine Energie zu rauben oder deine Schöpferkraft für fremde Zwecke zu missbrauchen…


So neigen wir auch unbewusst dazu, Situationen und Menschen im Außen zu bewerten und uns für alles eine passende Erklärung präsentieren zu lassen. Dadurch müssen wir uns nicht bemühen, zu hinterfragen und können mehr Aufmerksamkeit auf unser Dasein im Außen legen…

Obwohl die Mainstream-Medien noch absichtlich kontrolliert werden, legen nun immer mehr alternative Internet- Medien eine Vielzahl von bisher verborgenen Informationen und Wahrheiten offen, die die Menschen aus ihrer Hypnose erwachen lassen. Wir werden in der nächsten Zeit noch einige Überraschungen erleben. Mit sehr positiven aber auch mit unangenehmen Offenlegungen werden wir konfrontiert werden, was aber notwendig ist, um das alte Kontrollsystem zu wandeln.

Mit anderen Worten, auch hier sind wir dringend aufgefordert, zu erkennen, mit welchen Tricks und Mechanismen wir von unseren wahren Potenzialen und Möglichkeiten abgelenkt werden….


Es macht keinen Sinn, dir oder anderen Vorwürfe zu machen. Es geht auch nicht um Schuld, denn jegliche Erkenntnis hilft dir zu innerem Wachstum.…

Erkenntnis darüber, wer du wirklich bist und dass dein wahres Sein bisher absichtlich klein gehalten wurde, ist der nächste Schritt zur Entfaltung deiner wahren Schöpferkraft….

Es ist auch wichtig zu erkennen, warum wir in immer wiederkehrende herausfordernde Situationen oder Beziehungen geraten…..zu erkennen, warum du dich nicht selbst wertschätzen oder lieben kannst. Es ist von Bedeutung zu erkennen, wo dein "Blinder Fleck" ist und auch warum du eine bestimmte Situation oder Person bewertest oder ablehnst…



Genauso wichtig ist es, zu ergründen, wo deine wahren Stärken liegen oder Aspekte, Fähigkeiten, Potenziale, die dir nicht bewusst sind, da sie dir aberzogen oder aus bestimmten Gründen nicht gefördert wurden oder nicht erwünscht waren.…

Natürlich hast du die Wahl, ob und wie viel du erkennen willst. Das obliegt ganz allein bei dir.


Aufgrund der enormen Schwingungserhöhungen und einer neuen Zeitqualität haben wir nun einen sehr viel stärkeren Zugang zu unserer inneren Führung. Das gibt uns die Möglichkeit, jetzt mehr denn je, unser Denken, Fühlen und Handeln bewusst zu verändern.

Du erweiterst nun dein Bewusstsein und wirst wieder zu dem mitschöpfendem, göttlichen Wesen, das deinem natürlichen Ursprung der menschlichen Rasse entspricht….

Sei dir bewusst, dass du genau deshalb in dieser Zeitepoche inkarniert bist, um zum gegenwärtigen Augenblick diesen riesigen und einzigartigen Bewusstseinswerdungsprozess mitzuerleben. Du bist hier inkarniert, um zu erkennen, anzunehmen, loszulassen und als verantwortungsvolles, mitfühlendes Wesen deine unbegrenzten Schöpferkraft zu erfahren….


Ein Wesen das weiss, woher es kommt, was Leben ist und bedeutet und in welcher Form es mit allem Leben verbunden ist sowie sein Leben und alles um sich herum mit erschafft….

Solange du dich klein halten läßt und davon überzeugt bist, dass dein Verstand deine Realität repräsentiert, wird sich deine Schöpferkraft nur so weit entfalten, wie dein Verstand es zulässt.

Beobachte dich und gehe dabei sorgsam und liebevoll mit dir um. Es geht darum, das in dir zu erkennen, was du bist, wenn jegliche Schatten ins Licht gebracht wurden…

Strebe nach diesem Licht ohne deine Schatten bekämpfen oder verneinen zu wollen. Strebe nach dem Höchsten, was du sein kannst.


Dieses Höchste ist das reine göttliche Wesen, das du bist, wenn du alle Manipulation und Egoaspekte erkannt und entfernt hast. Du kannst das und du schaffst das. Dieses Licht und die Kraft ist in dir. Es wird dich leiten und führen, wenn du es zulässt…

Dein Licht, deine Kraft sind stets verbunden mit deinen Höheren Selbsten und persönlichen Geistführern. Sie kennen deine Lebensbestimmung und dein wahres Sein. Doch sie respektieren auch deinen freien Willen, den du hier auf der Erde hast sowie die Umwege, die du statt dem direkten und intuitiven Weg einschlägst…

Sei gewiss. Ganz gleich wie viele Umwege du gehst, sie werden dich immer wieder auf den Pfad deiner Lebensbestimmung zurückbringen und dich mit den Themen, die du vor deiner Inkarnation wähltest, zu erfahren, konfrontieren. Du kannst sie leugnen, du kannst sie nicht beachten, du kannst sie bekämpfen, es ist vollkommen gleich, was du tust. Du wirst stets an den Punkt des Erkennens zurückgeführt, damit du die Möglichkeit der Einsicht und der Richtungsänderung erhältst…

Es bedeutet nicht, dass ein Umweg schlecht oder falsch ist. Alle Irrwege lehren dich, zu unterscheiden und durch diese Erkenntnis ein Stück zu wachsen - auch, wenn es bedeutet, dass du mehr Zeit benötigst…


Wir können Erkenntnis nur erlangen, wenn wir nach innen gehen, d. H. in die Stille oder beispielsweise in eine Meditation. Wir werden von unserer inneren Führung immer eine Botschaft oder Antwort bekommen. Es mag eine Antwort sein, mit der dein Verstand nicht konform geht und daher nicht wahrhaben will. In diesem Fall, wirst du der Meinung sein, keine Antwort bekommen zu haben…

Wenn du Erfüllung im Aussen suchst, d.h. dich nur von deinem Verstand leiten lässt und dich von deinem Inneren abwendest, wirst du weiter umher irren.

Daher sei stets achtsam und vertraue deinen Impulsen und der inneren Stimme mehr als fremden Worten und Gedanken. Lerne zu unterscheiden…

Sobald du aufhörst, im Aussen zu suchen, bist du bereit, in deinem Inneren zu finden. Das, was es zu finden gilt, war schon immer da, und es wartet geduldig auf dich, bis du den Irrgarten auf dem Weg zu deinem inneren erreicht hast…


Als Unterstützung, dass du mehr und mehr Erkenntnis darüber erhältst, was dich unbewusst begrenzt oder blockiert, dein unbegrenztes Bewusstsein zu erfahren, haben wir eine meditativ geführte Übung für dich kreiert…



3 Ansichten

© 2020  dielichttrainer.de