© 2018  dielichttrainer.de

Channie West

Channie Cha Centara (bürgerlicher Name Channie West aus Schweden) ist eine besondere Frau, die, als wir ihr zum ersten Mal begegneten, unser Herz und Seele auf eine liebevolle Weise berührte. Sie schien jemand zu sein, die wir schon seit langer Zeit kannten. Sie hat unsere innere Weisheit um ein vielfaches öffnen und vertieften können. Channie hat uns verschiedenes einzigartiges Licht- und Heil-Wissen vermittelt und wir verdanken ihr eine enorme  Bewusstseinsentwicklung. Wir sind sehr stolz, dass Channie unsere Lehrerin ist.

 

Channie hat den Menschen das umfassende und effektive Wissen von Universelle Weisse Zeit Heilung (Universal White Time Healing), von Kristall-Heilung (Universal White Time Kristalheilung), für das umfassende Beyond-Wissen sowie Beyond-Healing, für Board of Knowledge, Board of Gems und Neue Erde Lehrer-Seminare zur Verfügung gestellt.

Ihre neueste Kreation ist das Engel-Ausbildungsseminar "Board of Angels". 

Channie hat viele Qualitäten und leitet spirituelle Lehrer weltweit. Ihr Wissen und ihr Verständnis des Universums sind unübertroffen und tief gehend. Dennoch ist sie sehr bescheiden.

Channie hat einzigartiges Licht- und Heilwissen in Form von Ausbildung-Seminaren für die oben genannten Wissensbereiche aus der Universellen Lichtsprache  zusammengefasst und den Menschen auf Erde zur Verfügung gestellt.

 

Inzwischen hat sie bereits viele Lehrer ausgebildet, die sie bei ihrer Arbeit international unterstützen.

Channie ist ein weises, reines Lichtwesen und hier auf der Erde als Mensch inkarniert, um bei dem Transformationsprozess zur Neuen Erde, bei der Bewusstseins-Entwicklung und beim Start in eines neues Zeitalter unterstützend zu helfen.

Liebevolle Lichtwesen haben mit ihr Kontakt aufgenommen, als sie fünf Jahre alt war. Seitdem steht sie mit ihnen täglich in Verbindung und arbeitet viel mit ihnen zusammen.

 

Wie erwähnt ist sie sehr bescheiden und statt ihre Fähigkeiten in der Öffentlichkeit zu präsentieren, bevorzugt sie es, lieber im Hintergrund zu agieren. 

 

Wenn Channie einen Vortrag hält oder ein Seminar gibt, spricht sie immer aus eigener Erfahrung und betont dabei, dass diese liebevollen Wesen alle in Liebe, Respekt und Harmonie zusammen arbeiten. Ein Aspekt ihrer gemeinsamen Mission ist es, unserer Erde in ihrer spirituellen Evolution zu helfen, was sich wiederum auf unser ganzes Universum auswirken wird.

 

Darüber hinaus verbreitet sie als spirituelle Lehrerin universelles Wissen auch auf anderen als den vorgenannten Gebieten, in technischer, wissenschaftlicher Hinsicht.

 

Sie lehrt die Menschen, wie sie mit dem Universum in Kontakt kommen können, so dass man die Dinge aus “einer höheren Sicht" sehen und verstehen kann. Außerdem arbeitet sie zusammen mit Wissenschaftlern und Erfindern aus vielen Ländern und unterstützt sie mit ihrem Wissen innerhalb ihrer speziellen Arbeitsgebiete. Mit dem Nobelpreis-Komitee hat sie vier Jahre lang klinische Untersuchungen bezüglich der Wirkung von Universal White Time Healing gemacht.

Darüber hinaus hat sie für die Erde Lichtpforten geöffnet (damit die höheren Energien besser durch die Erde hindurch dringen können) und „Sechs-Punktesysteme" geschaffen (für einen besseren Kontakt mit dem Universum). 

 

Channie hat bereits in New York bei den Vereinten Nationen über verschiedene Themen gesprochen. Sie arbeitet mit ihren vielen Kenntnissen und Fähigkeiten auf weit gefächerten Ebenen, um den Evolutions-Prozess unserer Erde hin zur Neuen Erde, zu unterstützen. Sie ist eine Brücke, eine Stimme und eine Vermitlerin zwischen unterschiedlichen Dimensionen. Ihre Gaben und ihr Wissen sind Instrumente, um unser Bewusstsein auf ein höheres Niveau zu bringen.

 

In ihren 3 Büchern hat sie uns einzigartiges Wissen und Erfahrungen hinsichtlich ihrer Begegnungen mit Lichtwesen und den verschiedenen Niveaus des Seins im Universum zur Verfügung gestellt, das in keinem anderen irdischen Buch, Nachschlagewerk oder Bibliothek zu finden ist. Diese Bücher handeln von einem außergewöhnlichem Lebensweg im Zeichen von Licht und den liebevollen Kräften und Energien des Universums.

 

 Erläuterungen zu Universal White Time Healing von Channie

 

 

 

„Universal White time Healing“ bietet uns die Möglichkeit, mit einer Art von Heilung zu arbeiten, die sich mit Zeit und Raum befasst.

 

Eine Heilung, die ganz individuell nach den Problemen sucht, und die die entsprechenden Bedürfnisse in jeglicher Hinsicht aufspürt, sowohl innerhalb als auch außerhalb der zu heilenden Person, des zu heilenden Tieres, der zu heilenden Pflanze oder Situation.

 

Diese Heilkraft kann zum einen energetische heilen und entspannen, und zum anderen die Umwelt auf positive Weise beeinflussen, sofern diese negative Effekte auf die Gesundheit der zu heilenden Person ausübt.

„Universal White time Healing“ dringt tief in unseren Körper ein und reicht dort bis in die tiefsten Schwingungen unserer allerkleinsten Atomteilchen. Aber es wirkt auch subtil in unseren Gedanken, Emotionen und Träumen und kreiert auf eine schlaue Art und Weise die Lösungen von Problemen, bringt Inspirationen für neue Ideen und erweitert positive Erfahrungen. Das bedeutet, die Heilkraft kann alles auf physischer, psychologischer und auch auf emotionaler Ebene ins Gleichgewicht bringen!

 

Die Philosophie hinter „Universal White time Healing“ besagt, dass der Körper wie ein Musikinstrument betrachtet werden kann, welches in der Lage ist, die schönsten Schwingungen von Tönen zu kreieren. Wenn der Körper sich jedoch krank fühlt, heißt das, dass dieses Instrument verstimmt ist.

Da „Universal White time Healing“ auf tiefste Ebenen vordringen kann, stimmt es den Körper wieder auf den richtigen Ton ein, angeglichen an ein gesundes und heiteres Leben. Diese Einstimmung und die Erfahrung mit der „White Time-Kraft“ ist das, was die Heiler/innen erfahren, wenn sie mit  „Universal White time Healing“ arbeiten: ihr Leben erfüllt sich mit Licht und Harmonie. Diese Heilkraft entfaltet sich als eine Lebensart und jeder, der hiermit arbeitet, liebt das Gefühl, entweder sich selbst, jemand anderem oder irgend etwas anderem, eine Heilenergie zukommen zu lassen.

 

Diese Art von Heilenergie ist anders als alle andere Arten von Heilenergien, die wir hier auf der Erde kennen; einerseits, weil sie einen einzigartigen Ursprung hat, andererseits auch wegen der Möglichkeit, auf tiefster Ebenen die herausfordernden Themen oder Situatione zu harmonisieren, ohne Einschränkung von Zeit.

„White Time“ bedeutet, daß mit allen Zeiten in einer Zeiteinheitgearbeitet wird: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft fließen zusammen, aber es ist auch möglich, parallel mit der normalen Zeitebene zu arbeiten. Dies ist möglich, weil „White Time“ seine eigene unvergleichbare Qualität besitzt.

 

„White Time" beinhaltet auch alle Farben, die gleichzeitig, im Heilungsprozess anwesend sind und das ist sehr positiv für den Körper.

 

Die Philosophie besagt, daß, wenn der Körper sich nicht wohl fühlt, er nicht nur verstimmt ist, sondern gleichzeitig auch einen Mangel an Farben aufweist.

 

Universal White time Healing ist zugänglich für jedermann, jung und alt, egal von welcher Herkunft, Religion oder Glauben. Eine Person braucht im Vorfeld nichts von Spiritualität zu verstehen und muß sich auch hinterhernicht damit beschäftigen. Niemand muss sich ändern, denn es ist OK, zu sein, wer und wie du bist.

Die einzige Nebenwirkung, die bei dieser Heilkraft auftritt, ist, daß die Mehrheit der Menschen, die „Universal White time Healing“ erfahren haben, sich hinterher glücklicher fühlen.

 

Diese energetische Heilungsart ist universell, und ein ausgebildeter Heiler, der dieses Heilwissen anwendet, hat während der Seminare nicht nur heilende Hände empfangen, sondern auch ein offenes und größeres Verständnis über spirituelles Bewusstsein.

Hier folgen einige Zitate von Channie, die sie anlässlich eines Besuchs

in den Niederlanden während eines Vortrags von sich gegeben hat:

Über Universal White Time Healing:

“Als ich neun Jahre alt war, begann ich bereits mit meiner Ausbildung in Universal White Time Healing (UWTH).

Bis zum heutigen Tage geht das Lernen noch immer weiter. Das Leben ist eine fortwährende Schule.

Universal White time Healing ist eine Heilform, die Gebrauch von White Time macht. Weiß ist die Farbe, die alle anderen Farben oder Energien in sich trägt. Diese Energie ist unglaublich schnell, sanft und doch kraftvoll.“

 

"Warum hat man ausgerechnet mich ausgewählt, um zu unterrichten? Es geht darum, wie du innen bist und wie rein du innerhalb deiner Zellen deines leiblichen Körper bist.“

 

„Einige unter uns, die hier auf Erden inkarniert sind, kommen ursprünglich von einem anderen Planeten und mit ihnen kann ich leichter Kontakt aufnehmen. Aber die Wesen des Lichts möchten gerne mit allen Verbindung aufnehmen. Es ist beabsichtigt, dass ich für die Herstellung dieses Kontakts sorge, wo sie noch keinen Kontakt machen konnten. Ich spreche mit Interessierten und unterrichte sie über das Leben hier und “da draußen”. Es ist dort komplett anders: keine Banken, keine Geschäfte, in der Form, wie wir sie kennen und keine Rabattkarten.... Im Tausch, die man bezüglich der Dienstleistungen innerhalb des Zusammenlebens liefert, kann man in bestimmten Lagerräumen das holen, was man braucht. Alles wird gleichermaßen bewertet. Alles ist für nichts. Du gibst, indem du deine Arbeit, das was du gerne tust, dem Zusammenleben zur Verfügung stellst."

 

“Ich nahm an Untersuchungstests bei Ratten an der Universität in Stockholm teil. Ich hielt meine Hand oberhalb des Rattenkäfigs. Nach kurzer Zeit fiel das erste Tier in Schlaf. ‘Sorry, Fehler’!, entschuldigte sich der Professor. ‘Lassen wir eine andere probieren’. Aber das gleiche wiederholte sich. Das war der Beginn einer vierjährigen Untersuchungsreihe mit Professoren in Stockholm. Sie fragten kontinuierlich, wer denn meine Lehrer seien. Ich antwortete immer: "von sehr weit weg". Nach zwei Jahren Zusammenarbeit hatten wir beeindruckende Ergebnisse zu Papier gebracht und man fragte mich, wo Universal White time Healing denn eigentlich herkommt. Sie hatten beinahe alle Länder der Welt aufgezählt. Als ich mit meinem Finger nach oben wies, war die Reaktion: ‘oh no.’ Eine Gruppe von Professoren hat daraufhin Universal White time Healing gelernt."

 

 

Hier eine schöne Textstelle aus dem Engeltagebuch von Channie:

….er sagte zu ihr, “Lebe dein Leben in Liebe. Widme dein Leben dem Licht. Zeige den anderen den Weg, aber führe sie nicht. Repräsentiere die Quelle des Wissens, aber denke nicht, dass du alles weißt. Wir sind die Instrumente, auf denen unsere Schüler spielen, bis sie ihre eigenen Saiten und Töne gefunden haben.“