Aufstiegsqualität: Energie-Downloads reinigen das Gitternetz der Erde



Aufstiegsqualität: Energie-Downloads reinigen das Gitternetz der Erde Aufstiegstendenz auf emotionaler Ebene: fehlendes Gefühl von Bodenhaftung Aufstiegstendenz auf körperlicher Ebene: Kopfschmerzen, leichter Schlaf


Am Samstag, 18. September treffen große mächtige Energie-Downloads von der Großen Zentralen Schöpfersonne auf das Gitternetz der Erde. Diese Energien öffnen Kanäle, Laylinien, Vortexe, Kreuzungspunkte, etc. der Erde und dieser Prozess hält bis einschliesslich Dienstag an. Die Öffnung der Gitternetzes ist wichtig, damit neue hochfrequente Energien hereinkommen können und somit die Schwingung des gesamten Planeten angehoben werden kann. Je höher die Schwingung von Mutter Erde umso mehr kann das Bewusstsein des Kollektivs erhöht werden. Am Mittwoch beginnt dann eine energetisch ruhige Phase bis zum Wochenende hin.

Bis Mittwoch bietet sich eine günstige Möglichkeit der spirituellen Arbeit. Ein sehr viel dünnerer Schleier ermöglicht eine gute Anbindung zum Höheren Selbst und zur Geistigen Welt.

Insbesondere die Reflektion unserer Egos ist zu empfehlen. Die meisten Menschen negieren ihr Ego, da sie es mit Ichbezogenheit, Gier und Machtbestreben verknüpfen und denken, "zu der Kategorie gehöre ich nicht".

Aber die Ego-Aspekte beinhalten so viel mehr und kaum jemand kann von sich behaupten, dass er/sie frei davon ist, da wir diesen Aspekten tagtäglich unbewusst Energie bzw. Aufmerksamkeit geben.

Sich in die Angelegenheiten anderer Menschen einzumischen, auch wenn man es ja nur gut meint; sich stets in der Opferrolle fühlen; andere Menschen in irgendeiner Form zu bewerten; sich an dem zu orientieren, was andere machen, etc. man könnte eine ganze Liste erstellen, wo wir stets damit beschäftigt sind, unser Ego zu nähren. Reflektiere, ob du tatsächlich immer bewusst eigenverantwortlich denkst und handelst.

Überdenke in diesen Tagen mal ganz objektiv zwischenmenschliche Beziehungen oder Situationen, die dir immer wieder Stress, Frust, Ärger oder ähnliches bereiten.

Versuche ganz bewusst, die Dinge, die du im Moment nicht ändern kannst, so gut wie es geht, in Frieden anzunehmen und alte, nicht mehr stimmige Glaubensmuster oder Überzeugungen oder sogar alte emotionale Verletzungen loszulassen.

Das heisst, wir bekommen bis Mittwoch viel Unterstützung von unserem spirituellen Sein. Im speziellen ist der kommende Dienstag ein sehr guter Tag für Spirituelles Wachstum bzw. Öffnung für neues höheres Bewusstsein.

Vergiss jedoch nicht, dich auch regelmäßig zu erden, denn sogar wenn du keine Bewusstseinsarbeit machst, kannst du in den nächsten Tagen das Gefühl haben, weniger Bodenhaftung zu haben als sonst. Der Mittwoch bietet sich an für Erdung und der Arbeit mit dem Basis-Chakra.

Wie gesagt, du kannst in den nächsten Tagen deine Bewusstseinsarbeit intensiver unterstützen, aber auch unbewusst laufen während des Schlafens und Träumens viele spirituelle Prozesse ab.

Während diesen Tagen ist unsere Erde natürlich auch von den üblichen Ereignissen wie Vollmond, Herbst-Tag- und Nachtgleiche beeinflusst. Jedoch die vorgenannten Energie-Downloads haben mit diesen Ereignissen gar nichts zu tun und repräsentieren einen parallelen Aufstiegsprozess, der auch vollkommen unabhängig von den derzeitigen gesellschaftspolitischen Geschehnissen stattfindet.

Es wird eine unglaubliche Anstrengung vorgenommen, die Wahrheit nicht ans Licht kommen zu lassen. Allein diese Tatsache sollte den Menschen Zuversicht und Mut geben. Lasst euch von dem Medienspektakel nicht ablenken und versucht den Fokus auf die Dinge zu lenken, die wichtig für euch und eure Familie sind. Wir sind auf dem besten Wege in eine harmonischere und Frieden bringende Zukunft.

Wer Unterstützung bei der Transformations- oder Heilarbeit benötigt, kann uns gerne kontaktieren. - (Heilsitzung bei den Lichttrainern)


Alles Liebe

Monika und Christoph

Die Lichttrainer

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen